Rezensionen

Liebe Gäste, ab jetzt habt ihr auch die Möglichkeit mir eure
Meinung ( Rezensionen ) Danksagungen, Ideen oder interessante Anfragen an mich zu stellen.


Entweder stelle ich sie direkt hier anonym  ein oder ich werde sie dann im Block, auch die erhaltenen Mails von info@lady-alina.com in Kopie, nach und nach (natürlich mit verborgenen Absender) veröffentlichen.
Seid fleißig und schreibt mir so viel wie möglich.
So kann man auch anderen Männern ‘helfen’, die noch unentschlossen sind und sich nicht trauen…. 😉

102 Kommentare

  1. Hallo Lady Alina,
    vielen vielen Dank für die wirklich geile und authentische Session die ich bei dir haben durfte.
    Danke, für das was du mir gegeben hast.
    Dein ” jungfreulicher Mann”

  2. Letzte Ergänzung…ich habe das Gefühl, dass Sie angenehm anders sind als Pro-Dom!
    Sie sind so angenehm menschlich und auch Ihre Antworten in den Mails sind so schön eloquent.
    Danke….

  3. Guten Morgen sehr geehrte Lady Alina!
    Ich hatte mir Ihre Homepage noch einmal angesehen. Darf ich fragen – ist Ihre Streckbank für das von mir geplante robust genug oder ist es eher eher eine Theaterequipment….?

    Ich habe das Gefühl, dass Sie mit Herzblut die Dinge tun die Sie machen…. das gefällt mir besonders gut.

    Meine letzten Erfahrungen mit einer Streckbank sind ein bisschen her.
    Ich habe gelernt, dass es sinnvoll ist, wenn die Winde an den Fesseln arbeitet.
    So kann der Körper des Deliquenten mehr gestreckt werden.
    Mein Wunsch ist ein wirklich brutales Verhör auf diesem Gerät. Ich wünsche mir wirklich gestreckt zu werden und dieses Gefühl absolut ausgeliefert zu sein zu erleben.
    Sagte ich schon….?
    Sie sind wunderschön und es kickt mich wahrlich mir vorstellen, ein sadistisches Lächeln auf Ihrem Gesicht zu sehen…

    Unterwürfig Dexxx

  4. Guten Tag Herrin!
    Lady Alina, die so gnädig ist, mich immer zu empfangen und folterfreudig das Marterschwein an den Pranger zu stellen …
    Du bist eine sehr schöne Frau, eine äußerst versierte Domina und enorm sexy.
    Ich liebe es, an Deinem Marterpfahl zu hängen und der Befriedigung Deiner Gemeinheit bestmöglich zu dienen. Der Sklave registriert es, wenn Du in der Session zunehmend Freude an den Martern und seinen Qualen hast.🖤

  5. Sehr geehrte Alina!

    Sie haben eine sehr gute Resonanz im Netz…Im SM Bereich stehen häufig Leistung u. Gegenleistung in Disbalance.
    Eine Dame mit Intellekt, Kreativität, Ausstrahlung und einem natürlich ausgeprägten Sadismus zu finden ist nicht einfach. Sie sind eine attraktive Erscheinung und ich hoffe, dass sie in der Lage sind, sein werden
    den Spagat zwischen sinnlich, erotisch, und extrem sadistisch hinzubekommen.
    Gegenseitige Sympathie, gemeinsame Vorlieben und eine präzise Kommunikation sind wichtig.
    Meine Vorlieben sind unter anderem: Nippel Tortur, Atemreduktion, Waterboarding, Facesitting, Stromfolter
    Speziell Oberkörper, und Trampling und noch einiges Mehr. Ich präferiere eine lange/längere Session. Ein wichtiges Element ist: Über den gesamten Zeitraum -so oft als möglich mit Ihrem NS zwangsabgefüllt
    zu werden. Mir geht es nicht um höher, weiter schneller, sondern um Intensität Ihre Durchsetzungskraft und meine Leidensfähigkeit, die hier auf eine extreme Weise getestet und erweitert werden soll.
    Meinerseits ist ein gewisses Vor-Vertrauen in Ihre Fähigkeiten, und ein sympathisches Auftreten Ihrerseits eine gute Basis und unabdingbar.
    Ihre Internetpräsenz gefällt mir so gut, dass ich Ihnen diese Mail sende.
    Eine Basis für ein gelungenes Miteinander ist ferner: Eine Location die dafür gut
    eeignet ist, und Ihrerseits kein Zeitdruck. Die herkömmlichen Studios sprechen hier meistens eine ander “Sprache”.
    Ich werde sie demnächst anrufen, für einen genauen Termin und den Preisen.
    Danke für ihre Geduld vorab.
    Mfg,
    T.

  6. War im Oktober zum ersten Mal bei der Herrin,Ja sie ist streng und das hat mir sehr gut gefallen.wie beispielsweise gewichtige ,Schläge mit dem Paddel usw.jetzt weiß ich was eine strenge Herrin ist.

  7. Guten Abend….
    Du bist wunderschön, elegant, sehr sexy, charmant, klug, vielseitig, klug, didaktisch talentiert und sehr süß. 🌹🌹🌹
    Danke für den tollen Service und deine Bekanntschaft…
    Ein Fan for ever

    1. Besser als diese Rezension könnte ich es nicht ausdrücken. Lady Alina ist die verführerischste Frau die ich kenne. Von ihrer einfühlsamen Behandlung in Ihrem Studio kann ich nicht mehr loslassen. Ich werde wohl immer wieder ihre Dienste in Ansruch nehmen. Sklave Karl

  8. Sehr geehrter Lady Alina,
    Es war so wunderbar mit Sie und Sie sind so unglaublich schön und Sie konnen so wunderbar streng sein. Es war unendlich schön, mit Siezusammen zu sein….

  9. Herrin Alina…
    Du /Sie bist ganz einfach eine betörende Frau. Faszinierend Dein Wirken als Domina. Anmutig, attraktiv und charmant, könntest Du eigentlich als eine bekannte Dame der Hautevollee auftreten.
    Musste mal aufgeschrieben werden…

  10. Guten Tag Bizarr Lady Alina!
    A. ist mein Name 40 Jahre, devot, unerzogen, Fußfetischist, gepflegt, schlank.
    Ich suche eine strenge Lady, die mir eine ordentliche Tracht Prügel, geknebelt, fixiert über den Strafbock mit dem Rohrstock auf meinen Sklaven Arsch verabreicht bis ich nicht mehr sitzen kann und mich konsequent zu Ihren Fuß Sklaven erzieht.
    Möchte Ihnen dienen, gehorchen, erzogen und mit dem Rohrstock zu Ihren gehorsamen Fuß Sklaven gezüchtigt werden!
    Bin unterwürfig, gelehrig, unerzogen, unartig, Fußfetischist, habe Erfahrung mit der strengen Klassischen Englischen Rohrstock Erziehung und als Fuß Sklave.
    Würde mich sehr freuen, mit Ihnen Lady Alina, Ihre Rohrstöcke, Ihre Konsequenz, Ihre strenge und Ihre wunderschönen in Nylons umhüllten duftenden Füße Bekanntschaft zu machen.
    Sehne mich nach einer strengen Herrin, die ich intensiv Ihre göttlichen Füße, Zehen, zwischen den Zehen und Sohlen, mit meiner Sklaven Zunge verwöhne.
    Bei dem herrlichen Duft der strengen Lady Alina, dass unvergessliche Aroma inhaliere, den köstlichen Geschmack genieße und anschließend Ihre sämtlichen Rohrstöcke, fixiert über den Strafbock, geknebelt mit Ihren getragenen Nylons, auf meinen von violetten, dunkelroten Striemen übersäten Sklaven Arsch zu spüren bekomme bis der glüht.

    Viele devote Grüße an die sehr geehrte strenge Bizarr Lady Alina!
    Hochachtungsvoll Ihr unerzogener Fuß Sklave A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert